Medi Pack - Version: 1.1.0

Click-Vinyl 2.0

Ob in Küche und Bad, wo es auch mal „feucht“ zugehen kann, oder im Wohn- und Kinderzimmer: Der pflegeleichte, fußwarme und gelenkschonende Vinylboden steht heute in vielen attraktiven Dekoren zur Verfügung und macht daher in jedem Raum eine gute Figur. Mit CHECK one gibt es nun einen Vinylboden der nächsten Generation, der noch mehr Vorteile bietet, denn er verfügt über eine härtere Trägerplatte, die im Prinzip nicht mehr elastisch ist. Der Vorteil: Probleme mit unebenen Untergründen und die Gefahr des Durchtelegraphierens von Fliesenfugen gehören der Vergangenheit an. Der Boden ist zudem hitzebeständig und kann somit auch an bodentiefen Fenstern oder im Wohnwintergärten mit direkter Sonneneinstrahlung verlegt werden. Die zehn neuen Eichendekore im Format 122 x 18 Zentimeter eignen sich perfekt für den gesamten Wohnbereich und die leichte gewerbliche Nutzung. Zur Auswahl stehen unter anderem mit „Julius“ ein Dekor in klassischer Optik, das Dekor „Theodor“ im leichten Used-Look sowie die elegante, dunkle „Blankenburg“ Eiche. Im Breitdielenformat von circa 23 Zentimetern ist CHECK one sogar im Objektbereich einsetzbar oder leicht industriell nutzbar. Insbesondere für Küche und Bad interessant ist das ebenfalls neue Fliesenformat. Neben dem Format von 61 x 30,5 Zentimetern gibt es noch eine exklusive Übergröße von 83 x 45 Zentimetern. Dieses Fliesenformat verleiht dem Raum besondere Eleganz. Die umlaufende, elegante Fuge unterstreicht dabei den Eindruck von Großzügigkeit. Moderne Herstellungsverfahren verleihen den Vinyl-Fliesen von CHECK one verblüffend authentische Dekore, die nicht von echten Steinböden zu unterscheiden sind. Ob in elegantem Schwarz als Steindekor oder in einer modernen Betonoptik von hellgrauen Tönen bis Anthrazit. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.